EnBW

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG baut ihr Engagement im Bereich Windenergie konsequent weiter aus. Ob Entwicklung, Erwerb, Bau, Betrieb oder Direktvermarktung von Anlagen – unser Unternehmen ist eigenständig und als Partner entlang der gesamten Projekt-Wertschöpfungskette aktiv. Dabei spielt der weitere Ausbau der Windkraft an Land eine wichtige Rolle. Derzeit betreibt die EnBW 119 Anlagen mit rund 200 MW in ganz Deutschland. Ziel ist es, bis 2020 Onshore-Windkraftanlagen mit einer Leistung von insgesamt 1000 MW in Deutschland zu betreiben. Hierzu hat die EnBW ihre regionale Präsenz deutlich ausgeweitet und bundesweit vier Projektentwicklungsniederlassungen in Hamburg, Berlin, Trier und Erfurt gegründet. Die Standorte Hamburg, Trier und der Hauptstandort in Stuttgart verfolgen Projektansätze in den fünf Regierungsbezirken in NRW. Bei der Kaltflächenakquise sind für die EnBW u. a. die ertragsstarken Standorte in waldreichen Regionen Nordrhein-Westfalens interessant. Dafür kontaktiert die EnBW Gemeinden, Waldverbände und -eigentümer.

Durlacher Allee 93
76131 Karlsruhe

Mehr Informationen: www.enbw.com/windkraft