speaker-info

Prof. Dr. Marcel Raschke

Prof. Dr. Marcel Raschke, Professur für Öffentliches Recht, Allgemeines und Besonderes Verwaltungsrecht, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaft absolvierte Marcel Raschke sein Referendariat am Landgericht Detmold. Später arbeitete er u.a. für die Kommunale Umweltaktion U.A.N. (Niedersachsen), die Stiftung Umweltenergierecht und den Kreis Paderborn. Seit Anfang 2018 ist er Professor für Allgemeines und besonderes Verwaltungsrecht an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW am Studienort Bielefeld.

3 Fragen an Prof. Dr. Marcel Raschke

Warum sollte man Ihren Vortrag auf keinen Fall verpassen?
Der Vortrag behandelt das praxisrelevante Thema Umweltverträglichkeits(vor-)prüfung, das die Realisierung verschiedener Projekte erschwert bzw. verzögert hat.

Was muss sich ändern, damit die Windenergie in NRW zum Erfolg der Energiewende führen kann?
Bundes- und Landesrecht müssen den notwendigen Ausbau der Windenergie mit Blick auf die Klimaziele klar ermöglichen und besser steuern.

Was zeichnet aus Ihrer Sicht die Windenergietage NRW aus?
Die Windenergietage NRW greifen hochaktuelle Themen auf und bringen verschiedene Akteure zum Dialog.

My Sessions

Die Umweltverträglichkeitsprüfung – Eine Stolperfalle im Genehmigungsverfahren für Windenergieanlagen?

Theatersaal

Prof. Dr. Marcel Raschke, Professur für Öffentliches Recht, Allgemeines und Besonderes Verwaltungsrecht, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

RECHT
READ MORE

Diskussion

Theatersaal

Prof. Dr. Klaus Joachim Grigoleit, Universitätsprofessor Fachgebiet Raumplanungs- und Umweltrecht, TU Dortmund  |  Prof. Dr. Marcel Raschke, Professur für Öffentliches Recht, Allgemeines und Besonderes Verwaltungsrecht, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

POLITIK RECHT
READ MORE